Babybauch-Shooting

Eine spannende und aufregende Zeit! Du möchtest dieses Ereignis unvergesslich machen und Deine Schwangerschaft für Dich und Deine Liebsten festhalten? 

Diese Herausforderung nehme ich gerne an. Gemeinsam können wir Ideen für das Babybauch-Shooting sammeln und absprechen. Du stehst dabei im Vordergrund und sollst Dich dabei wohlfühlen. Auch den Ort und die Dauer des Shootings  legen wir gemeinsam fest.

Wann macht man ein Babybauch-Shooting?

Am Besten ist der Zeitpunkt in der achten oder neunten Schwangerschaftswoche, wenn der Bauch schon schön groß ist. Bei manchen werdenden Mamas ist der Bauch auch schon sehr früh recht rund. Je eher das Fotoshooting statt findet, desto sicherer für Euch, dass Euer Baby nicht vorher dazwischen kommt! Falls das passiert, gibt es ja noch die Möglichkeit ein Baby-Shooting zu vereinbaren...

Was ziehe ich bei einem Babybauch-Shooting an?

Wichtigste Regel! Die Klamotten, in denen Du Dich bei einem Fotoshooting wohl fühlst. Du entscheidest, ob Du ein Kleid, Hemd, Unterwäsche oder nichts trägst. Schmuck solltest Du nach Möglichkeit weg lassen, außer es hat für Dich einen ideellen Wert. Ein Hemd vom Partner, oder eine Jacke können auch gut aussehen.

Wie Du Dich entscheidest, liegt in Deiner Hand. Die Fotos sind für Dich bestimmt und müssen Dir gefallen. 

Wer darf bei dem Shooting dabei sein?

Hoffentlich ich, als Dein Fotograf! Dein Partner, wenn er mit aufs Bild möchte, oder Dein Freund, Deine Freundin, wenn Sie Dir zur Seite stehen sollen. Es sollten nicht mehr als zwei Personen sein, außer Du möchtest Deine Familie mit auf dem Bild haben. Auch das können wir gemeinsam vorher besprechen und entscheiden. 

Was ist, wenn das Shooting unterbrochen oder abgebrochen werden muss?

Gerade in der Schwangerschaft gibt es Tage an denen man sich plötzlich nicht wohl fühlt oder etwas dazwischen kommt. Mach Dir keine Sorgen. Entweder wir verschieben das Shooting, oder falls es zu spät für einen neuen Termin ist, fällt er halt aus. Sag mir nur Bescheid!

Auch während des Shootings ist es kein Problem, wenn Du eine Pause brauchst, oder das Shooting abbrechen möchtest. 

Es ist Dein Fotoshooting!
Du bestimmst, wen Du dabei haben möchtest, was Du anziehst und wem Du die Bilder hinterher zeigen möchtest.